Wiitekinds Hof "In eigener Sache"

witte Von Peter Strauch

In eigener Sache

 

Nach langem Überlegen habe ich mich entschlossen den Betrieb nach 3 Jahren am 31.Dezember 2014 zu schließen.

 

 

 

 

 

Die Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen.

 

Wir haben hier ein tolles Publikum in einer ansprechenden Lokalität und einem entsprechend guten Umfeld.

Das habe ich bislang sehr genossen, sei es bei unseren Veranstaltungen, Schalke-Spielen, Weltmeisterschaft etc., aber auch an „ganz normalen“ Tagen z.B in unserem Biergarten. Aus zahlreichen Resonanzen habe ich entnommen, dass viele unserer Gäste das ähnlich sehen.

Leider gibt es Einflüsse, die diese gute Stimmung „unterminieren“, aus welchen Gründen auch immer. Dieses möchte ich nicht länger mitmachen, und habe mich deshalb zu diesem Schritt entschlossen.

 

 

Bis zum Jahresende werden mein Team und ich uns selbstverständlich, wie bisher auch, bemühen, Euch/Ihnen gute Gastgeber zu sein.

Alles geht weiter, von Kegelbahn, bis angekündigte Veranstaltungen, bis angenommene Feiern bis Hotelreservierungen, bis Sparverein, einfach das ganze Programm.

 

Bedanken möchte ich mich vorab schon einmal bei meinen Gästen, aus denen in den Jahren auch Freunde geworden sind und bei meinem Team für die bislang geleistete gute Arbeit.

 

Den Abschluss bildet die Sylvester-Party 2014 mit Fassleerung nach Mitternacht.

 

In diesem Sinne lassen Sie/lasst uns bis dahin, wenn Ihr wollt, gemeinsam noch eine gute Zeit und Spass haben.

 

Peter Strauch

 

Download Free Joomla Templates by vonfio.de